Bach-Vesper 2020 "Wende dein Antlitz nicht von mir"

Freitag, 27. November | 19:00 Uhr  | Burgdorf | Stadtkirche  
Sonntag, 29. November | 17:00 Uhr | Zürich | Fraumünster  
Freitag, 4. Dezember 2019 | 20:00 Uhr | Bern | Heiliggeistkirche  

 

Anlässlich der Adventszeit präsentiert das Vokalensemble Belcanto aus Bern in diesem Jahr im Rahmen seines Konzerts unter dem Titel „Bach-Vesper“ ein Programm aus geistlichen Chor- sowie Instrumentalwerken. Dabei erklingen, neben Werken des Namensgebers des Programms Johann Sebastian Bach, auch Werke der beiden zeitgenössischen Komponisten Mårten Jansson und Sven-David Sandström.


 

 
 
Programm
 
Improvisation über den Choral Wachet auf, ruft uns die Stimme        
von Johann Sebastian Bach
 
Johan Sebastian Bach
(1685-1750)
  Choral Wachet auf, ruft uns die Stimme
BWV 645
 
Mårten Jansson
(*1965)
  Maria (IV) Här är din himmel
 
Johan Sebastian Bach

  Motette Komm, Jesu, komm
BWV 229
 
Sven-David Sandström
(1942-2019)
  Motette Nr. 3 Komm, Jesu, komm
 
Johan Sebastian Bach

  Kommst du nun, Jesu,
vom Himmel herunter
BWV 650
 
Johan Sebastian Bach   Gloria BWV 191
 
Mårten Jansson   Fear Thou Not  
Johann Sebastian Bach   Vor deinen Thron tret ich hiermit
BWV 668 (Bearbeitung für Chor
a cappella H. Breuer)
 
   
MArc Fitze, Orgel  
Vokalensemble Belcanto Bern / Leitung: Jörg Ulrich Busch
 
 
   

 Konzerte in Burgdorf und Bern: Eintritt frei, Kollekte (Richtempfehlung: 30 CHF)

 Konzert in Frauumünster: Tickets zu CHF 35 (alle nummeriert)